Beyoncé Giselle Knowles-Carter ist schwanger mit Zwillingen. Bey kündigte die Nachrichten am Mittwoch in charakteristisch spektakulärer, unerwarteter Weise über eine Wunder- Instagram-Bild. Darin zeigt die Ikone ihre nackte Babybauch, während sie in einem hauchdünnen Schleier drapiert und vor einem Bett aus bunten Blumen aufgestellt ist. Neben dem Foto verrät sie: “Wir möchten unsere Liebe und Glückseligkeit teilen. Wir wurden zwei Mal gesegnet. Wir sind unglaublich dankbar, dass unsere Familie um zwei Uhr wächst und wir danken Ihnen für Ihre guten Wünsche.” Unterzeichnung es “The Carters.”

Innerhalb von Momenten VERLOREN sie es. Eine Beyoncé-Schwangerschaft ist eine Nachricht, die es wert ist, die Kontrolle über Ihre höheren Gehirnfunktionen in jeder Realität zu verlieren. In diesem Fall jedoch, am ersten Tag des ersten Black History Month in der neuen, aber schon überwältigenden Regierung von Präsident Donald Trump – wenn es sich anfühlt, als würde die soziale Ordnung am Rande des apokalyptischen Zusammenbruchs stehen -, nun, wir wirklich, wirklich, Ja wirklich brauchte diesen einen.

Von allgemeinen Gefühlen der Euphorie bis hin zu Offenbarungen des Zweiten Kommens, hier sind die besten Reaktionen auf den Erweiterungsplan von Knowles-Carter.