Jennifer Morrison ist alle Prinzessin Haar und Arsch treten Einstellung auf Es war einmal. Sie erinnern sich vielleicht an sie als Cameron Haus. Umwerfend, als Morrison für diese Rolle vorsprach, war sie ihr eigener bester Wettbewerb: Sie wurde in die engere Wahl gestellt, nachdem sie den exekutiven Produzenten Brian Singer als Brünette ausprobiert hatte, und als ihr Agent sie als Blonde schickte, beobachtete und behauptete Singer “Wow, dieses Mädchen ist auch großartig. Wir sollten sie gegen Jennifer testen.” Wir haben das Chamäleon der Haarfarbe gefragt, welche Farbe sie am liebsten mag und wie sie sich für glamouröse Schönheit auf der Leinwand fühlt, die nach bodenständigen Charakteren sucht.

Du warst eine Brünette, eine Rothaarige, und du bist jetzt so blond. Bevorzugen Sie eine Farbe zur anderen? “Es ist für mich am einfachsten, blond zu sein, weil ich natürlich blond bin; meine Wurzeln sind leicht genug, dass ich nur alle paar Monate meine Haare hervorheben muss. Als meine Haare dunkel waren Haus, das war am schwersten zu halten, weil es so war, als ob alle drei Wochen meine leichten Wurzeln eintrafen. Und du kannst deine Haare nicht wirklich nur eine Farbe braun färben, denn dann sieht es wie ein Helm im Fernsehen aus, also musste ich es haben vier Farben braun, die alle drei Wochen in meine Haare eingewebt sind. Ich fühlte mich, als würde ich mein Leben auf dem Haarstuhl verlieren. “

Wo bekommst du jetzt deine Farbe?“Ich bekomme meine Highlights mit überarbeitet Susan Henry bei Shades in Beverly Hills. Sie entwickelte hypoallergene Haarfarbenprodukte ohne Ammoniak, weil sie allergisch auf andere ist; Sie ist eine unglaubliche Coloristin. Sie macht balayage statt der Folien, und ich werde gehen und sie wird meinen ganzen Kopf von Höhepunkten in einer Stunde machen. “

Welche Hautpflegeprodukte verwenden Sie? “Ich benutze den Koh Gen Do Gesichtsreiniger und die schäumende Gesichtswäsche. Der Reiniger nimmt das Make-up auf und dann ist das schäumende Gesicht waschbar wie ein Tiefenreiniger. Ich benutze diese Lotion namens Fenix, die ein bisschen SPF enthält Ich bekomme alle zwei Wochen Gesichtsbehandlungen, wenn ich das im Face Place in Los Angeles machen kann, es ist eine reine, tiefe Reinigung, nicht ein Haufen Produkte. Mein Gesicht ist einfach nicht gut mit vielen, vielen Produkten. “

Welches Make-up trägst du außerhalb des Bildschirms? “Ich habe das getragen Koh Gen Do Make-up für fünf Jahre. Es sitzt wirklich gut auf meiner Haut, also sieht es nicht so aus, als würde ich Make-up tragen. Ich bin ein Wimperntuschen-Mädchen. In einer Geschenktüte vor ein paar Jahren habe ich [Le 2 De Guerlain Wimperntusche] und ich benutze es seitdem. Es ist ein undurchsichtiges Schwarz. “

So oft in Filmen und TV ein Beauty-Look ist so over-the-Top-Glam, dass es nicht mit einem Charakter ist. Das ist immer mein erstes Ding mit meinen Charakteren – ich möchte immer, dass es zur Realität des Lebens dieser Person passt. Mit Emma war das eine große Konversation. Wir fühlten uns wirklich wie, weil sie so hart ist und an den Rändern so rau ist, wir wollten irgendwie eine Weichheit für sie haben. Die Implikation, wenn sie in einem Märchen aufgewachsen wäre, wäre sie eine ganz andere Person gewesen. Wir wollten, dass der Kern von ihr etwas weicher und weiblicher darstellt. “

Das erklärt das Prinzessinnenhaar. “Ja. Die Idee war, dass es eine kleine Welle gab. Ich ließ es an der Luft trocknen und dann gaben sie ihm ein bisschen weiche Locken. Es gibt immer einen ziemlich umfangreichen Prozess, der in diese Entscheidungen einfließt.”

__Für mehr mit Allures Gesicht Jennifer Morrison, einschließlich ihrer Rolle im Erhalten Glee über den Boden, schau dir die März-Ausgabe an. __

VERWANDTE LINKS:

Daily Beauty Reporter: Nicki Minaj auf ihrer Perücke Sammlung, Beauty Icons und mehr

Rachel McAdams Haarfarbe Geschichte

Hinter den Kulissen: Natalie Portman

Daily Beauty Reporter: Ja, du kannst wirklich eine At-Home-Gesichtsbehandlung machen