Meghan Markles Weihnachten im Sandringham Guide

Meghan Markles Romantik mit Prinz Harry hat Vergleiche inspiriert Liebe tatsächlich, so scheint es nur richtig, dass die zukünftige Braut endlich das volle britische Weihnachtserlebnis bekommt. Die neu verlobt Anzüge Schauspielerin verbringt angeblich die Ferienzeit mit der königlichen Familie im Queen Elizabeth II. Sandringham Anwesen in Norfolk. Hier ist der Grund, warum das so ein großer Deal ist – und was sie von ihrer Meilensteinreise erwarten kann.

Ein Ferienhaus reich an Geschichte

Bild

Getty Images

Etwa zweieinhalb Stunden von London entfernt, in der Nähe der nordöstlichen Küste Englands, ist Sandringham seit 1862 Teil des königlichen Immobilienprofils. Der spätere König Edward VII. Erhielt es eher romantisch als Land Heimat für seine Verlobte Alexandra von Dänemark. Danach haben zwei Könige ihren letzten Atemzug getan: George V. im Jahr 1936; und der Vater der Königin George VI im Jahr 1952. Natürlich, wenn Sie ein religiöser Zuschauer von Netflix sind Die Krone, das wusstest du schon alles. George VIs Tod (und Familienszenen von Sandringham) wurden beide prominent in der ersten Staffel der Serie vorgestellt.

Bild

Netflix

Meghans Einladung ist eine königliche Familie zuerst

Obwohl Meghan nicht offiziell Bis zur Hochzeit mit Harry im nächsten Mai ist die Herzogin eine Herzogin, und die Königin hat keine Zeit damit verschwendet sie in der Familie willkommen zu heißen. Meghan wird die erste königliche Verlobte sein, die sich ihrer Königlichen Hoheit für Weihnachtsfeiern anschließt, eine Ehre, an der Kate Middleton bereits vorbeigezogen ist. Wie Meghan kündigte Kate ihre Verlobung im November, verbrachte aber ihr letzte Ferien als alleinstehende Frau mit ihrer engsten Familie in Berkshire, während Prinz William als Such- und Rettungspilot der Royal Air Force arbeitete. Das Paar schloss sich 2011 der königlichen Familie an, einige Monate nach ihrer Hochzeit im April.

Bild

Kate Middleton am Weihnachtstag im Jahr 2011, während ihrer ersten Reise nach Sandringham.
Getty Images

Meghan sollte sich auf starke Erinnerungen von Prinzessin Diana vorbereiten

Meghan ist die erste Person, die offiziell in die Festlichkeiten der Königin aufgenommen wurde Verlobte, aber sie ist technisch gesehen nicht die erste zukünftige königliche Ehefrau, die eine Einladung bekommt, bevor sie “Ich tue” sagt. Die verstorbene Prinzessin Diana wurde 1961 in Sandringham geboren. William und Harrys Mutter – deren Diamanten aus Meghans neuem Verlobungsring bestehen – sind in Park House auf dem 20.000 Hektar großen Grundstück Sandringham aufgewachsen. Laut Andrew Morton Diana: Eine wahre Geschichte, Diana beschrieb, wie man als Kind “über den Haufen geworfen” wurde, um mit ihren königlichen Nachbarn Weihnachten zu verbringen. Die Filmauswahl hat sie besonders enttäuscht.

Bild

Diana und ihr Bruder als Kinder im Jahr 1967, spielen auf dem Gelände des Park House, Sandringham.
Getty Images

“Wir hassten es so sehr”, wurde sie zitiert. “Wir hassten es, dort drüben zu gehen. Die Atmosphäre war immer sehr seltsam, als wir dort hinkamen und ich jeden trat und kämpfte gegen jemanden, der uns dorthin gehen wollte und Daddy war am nachdrücklichsten, weil es unhöflich war. Ich sagte, ich wollte nicht sehen Chitty Chitty Knall Bang zum dritten Mal in Folge. “

Bild

Prinzessin Diana und ihre Familie feiern Weihnachten in Sandringham im Jahr 1994.
Getty Images

Meghan ist bereit für eine Reihe von Traditionen

Es wird nicht überraschen, dass die Feierlichkeiten um Sandringham ziemlich förmlich werden. Die drei Tage dauernden Feierlichkeiten beginnen normalerweise am Weihnachtsabend – eine Anspielung auf das deutsche Erbe des Hauses Windsor – mit einem Nachmittagstee, gefolgt von der Eröffnung von Geschenken, die auf Tapeziertischen ausgelegt sind. Die Familienmitglieder wechseln dann zu Smokings und Abendkleidern für Cocktails und ein Black-Tie-Dinner.

Am Weihnachtsmorgen wachen die Royals auf, um Strümpfe voller Geschenke zu finden. Ein herzhaftes englisches Frühstück wird genossen, das den notwendigen Treibstoff für den traditionellen Spaziergang nach St. Maria Magdalena – der Kirche, in der Prinzessin Diana getauft wurde – für Gottesdienste bereitstellt. Leider hat eine Erkältung die Königin 2016 davon abgehalten, in die Kirche zu gehen, ihre erste Nichterscheinen in fast 30 Jahren.

Bild

Ein seltener Einblick in das Familienleben in Sandringham.
Getty Images

Nach der Kirche folgt ein traditionelles Mittagessen aus der Türkei, und dann ist es wieder an der Arbeit für den Monarchen. Ihre jährliche Weihnachtssendung wird um 15 Uhr ausgestrahlt. GMT scharf, mit einer Nachricht, die erwartet wird, um die neu engagierten Meghan und Harry gut Wünsche zu enthalten. In diesem Jahr wird auch der 60. Jahrestag der ersten im Fernsehen übertragenen Weihnachtsbotschaft der Königin gefeiert (die auf der Website des Senders zu sehen ist) Die Krone Staffel 2).

Bild

Königin Elizabeth II. Hält ihre erste Weihnachtsrede.
Getty Images

Den Rest des Tages verbringe ich mit den Corgis der Königin, trainiere und entspanne mich mit Rätseln oder Filmen, Chitty Chitty Knall Bang. Das bringt uns zum Boxing Day, da der 26. Dezember im Commonwealth bekannt ist. Auch das gilt als Feiertag, den der 96-jährige Prinz Philip gern mit einem Jagdgewehr in den Händen hält. Ein Fasan Shooting wird in der Regel für interessierte Parteien organisiert, obwohl Meghan – ein Tierfreund, der sich selbst als Teilzeit-Vegan beschrieben hat – wahrscheinlich nicht teilnehmen wird.

Meghan muss der Königin ein Gag-Geschenk machen

Was bekommen Sie die Frau, die alles hat – einschließlich ihrer eigenen Währung? Ein Furzkissen oder ein Hundespielzeug könnte den Trick machen. Die Royals mögen ein formelles Weihnachten haben, aber ihre Geschenke sind alles andere als. Gag-Geschenke sind die Norm, sehr zum Leidwesen von Prinzessin Diana, die angeblich ein Jahr mit feinen Cashmere-Pullovern bewaffnet war. Wir stellen uns auch vor, dass sie ihre Tiaras gegen die dünnen Tissue-Papierkronen eintauschen, die in Großbritanniens geliebten Weihnachtskeksen kommen, bevor sie sich zum Zuschauen niederlassen Ein Weihnachtsprinz, aber das ist vielleicht zu viel, um darauf zu hoffen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

6 + 2 =