Erinnert ihr euch noch an die alten Tage von 2016, als Katy Perry und Orlando Bloom zusammen waren und aus Gründen, die urkomisch bleiben, beschloss Bloom, nackt zu paddeln?

Es war eine komische Zeit für uns alle, und Bloom erklärt sich schließlich selbst – er sagte, er hätte keine Ahnung, dass Fotografen anwesend waren.

“Ja, es war extrem überraschend, ich hätte mich nicht in diese Position gebracht, wenn ich gedacht hätte, dass es passieren würde”, sagte er Elle Großbritannien. “Ich wurde millionenfach auf eine Million verschiedene Arten fotografiert. Ich habe ein gutes Radar. Wir waren fünf Tage lang allein. Nichts um uns herum. Es gab keine Möglichkeit, irgendjemanden zu bekommen. Also hatte ich einen Moment Zeit sich frei fühlen … Was kann ich dir sagen? Anmerkung zu sich selbst: du bist nie frei. Ha! “

Übrigens, wenn es um Blooms Trennung von Perry geht, hört sich alles dramatisch an. “Wir sind Freunde, es ist gut”, sagte er. “Wir sind alle erwachsen. Sie ist zufällig jemand, der sehr sichtbar ist, aber ich glaube nicht, dass sich jemand darum kümmert, was ich vorhabe. Das sollten sie auch. Es ist zwischen uns. Es ist besser, ein Beispiel dafür zu geben.” Kinder und zeigen, dass [Breakups] müssen nicht über Hass sein. “

Zu wahr.

Wir sind für einen Webby Award nominiert – aber wir brauchen deine Stimme, um zu gewinnen! Stimmen Sie für das Women and Guns-Projekt hier ab.