Peach Makeup: Hier ist genau, warum jeder den Trend abziehen kann

Der Winter kommt nicht mehr. Es ist hier, aber ein Schatten, der normalerweise mit Frühling, Sonne und Glück assoziiert wird, ist wohl die beliebteste Make-up-Farbe der Saison und übertrifft sogar den dunklen Lippenstift-Trend. Den alten Regeln der Schönheit widersprechend, ist Pfirsich-Make-up zu einer ständigen Präsenz des letzten Paares der kalten Monate geworden. Wir haben es in der Paletteneinführung nach dem Palettenstart gesehen (schreien zu den Too Faced Pfirsichpaletten und KVDs Pastell Goth), über den roten Teppich und sogar auf dem Laufsteg für mehrere Frühjahr 2017 Couture Shows. Also, was ist los mit diesem von Früchten inspirierten Farbton? Um es einfach auszudrücken, es sieht unglaublich auf jeden aus. Egal wie schön oder tief Ihr Teint ist, Pfirsiche geben Ihnen einen warmen, aber hautaufhellenden Glanz. Um den Hype vollständig zu verstehen, haben wir drei Promi-Make-up-Künstler gefragt, warum Pfirsich-Make-up so verdammt schmeichelhaft ist und wie man einen der größten Trends des Augenblicks ablöst.

Aus farbtheoretischer Sicht enthält Pfirsich grundsätzlich jeden Unterton unter der Sonne. “Es ist [eine Mischung aus] rosa, orange, rot und gelb”, erzählt der Maskenbildner Joseph Carrillo, der mit Alexa Chung, Portia Doubleday und Lily Rabe zusammengearbeitet hat Locken. “Das sind alles Farben, nach denen wir suchen, wenn wir versuchen, den perfekten Grundton zu finden.” Mit all diesen kombinierten Tönen wird Pfirsich universell. (Wenn nur Fundament könnte so sein, oder?) Es ist auch das wärmste aller Pastelle, so dass es sogar die älteste Person auf der Erde jugendlich und frisch aussehen lässt (und die älteste Person auf der Welt ist 117).

Der Versuch, Ihren perfekten Pfirsichschatten zu finden, ist ebenso einfach zu verstehen. Pfirsich- und Hauttöne verlaufen in einem parallelen Spektrum. “Im Allgemeinen ist die Farbe des Pfirsichs, für den Sie sich entscheiden sollten, umso gerechter, je heller die Haut ist”, erzählt Min Min Ma Locken. “Die gleiche Regel gilt für dunkelhäutige Mädchen. Je dunkler du bist, desto tiefer kannst du gehen. Denk tiefe Korallen, Aprikosen und sogar leuchtende Orangen.”

Getty
Wie für was eigentlich machen mit Pfirsich Make-up, das liegt an dir. Der Farbton sieht auf Lippen, Wangen und Lidern fantastisch aus – oder alle drei auf einmal, wie wir sie Anfang des Monats bei Emily Ratajkowski bei den Golden Globes gesehen haben. Ihr Make-up-Artist Hung Hung Vanngo kreierte einen superglänzenden Look, indem sie Chanel Joues Contraste Blush in Elegance (ein warmer Pfirsich) mit subtilen Konturen unter Verwendung der Chanel Soleil Tan de Chanel Bronzing Make-up-Basis kombinierte. Dann hob er die Spitzen ihrer Wangenknochen mit dem Chanel Infiniment Chanel Highlighting Powder hervor. Für ihre Augen wischte Vanngo geflügelte Schatten auf Ratajkowskis Deckel mit metallischen Gold-, Braun- und Pfirsichfarben aus den Codes Subtils und kleidete ihre Deckel mit einem matten taupefarbenen, wasserfesten Stift. Um den vollen Pfirsich-Look zu beenden, wischte Vanngo Chanel Rouge Coco Lippenstift in Sari Dore (ein orangefarbener Pfirsich-Farbton) über Ratajkowskis Lippen.
Wenn Sie nicht bereit sind, sich voll und ganz auf den Pfirsich-Trend einzulassen, sagt Carrillo, dass er gerne blanke Lider, viele Wimpern und pfirsichfarbene Wangen hat. Mit einem flauschigen Rougepinsel, wie der

Echte Techniken Blush Brush

, fügen Sie “eine Wäsche” Pfirsichpulver hinzu, fügt er hinzu. Wenn Sie nicht genau wissen, wo genau, Ma, der mit Zosia Mamet, Grimes und Mia Wasikowska gearbeitet hat, sagt, dass Sie den runden Teil Ihrer Wangen zielen sollten. “Lächle und du wirst den perfekten runden Punkt finden”, fügt sie hinzu. Locken Vor allem Redakteure sind Fans der Too Faced Pfirsich Rouge in der Sweet Peach Glow Palette und der Papa Do not Peach Blush, weil sie der Haut einen sofortigen, strahlenden Effekt verleihen. Carrillo schlägt auch vor, die überschüssige Röte auf Ihrem Pinsel über Ihre Lider zu stauben, bevor Sie Mascara auftragen.

Wenn Sie nach einem pfirsichfarbenen Lippe-Look suchen, dann empfehlen Carrillo und Ma, sie mit goldenen Lidschatten zu ergänzen (Lavendel, Grau oder Beige sind ebenfalls großartige Optionen). Wie für bestimmte Lippenstifte zu versuchen, lieben wir die Biss-Schönheit
Multistick in Praline, Too Faced geschmolzene Matte in Feelin ‘mich selbst, und die Maybelline New York Farbe Sensational Inti-Matte Nudes in Pfirsich Buff.

Mit freundlicher Genehmigung von Marken

Für Schatten müssen Sie nur für eine gute Minute durch Instagram blättern, um etwas Inspo zu finden. Hier können Sie einige unserer Lieblingsschatten entdecken und einige unserer Lieblingslooks mit der neuen Royal Peach Palette von Kylie Cosmetics. Allerdings sind nicht alle Looks, die Sie sehen, für den Alltag absolut realistisch. Wir sind traurig, das zu melden kann Gehen Sie beim Pfirsich Make-up Trend über Bord. “Wenn Sie volles Instagram-Pfirsich-Make-up auftragen, servieren Sie Pfirsich-Cobbler, Mama”, warnt Carrillo. “Und das ist ein Chaos in einem Kleid.” Bekannt.


Weitere Looks sollten Sie so schnell wie möglich ausprobieren:

  1. Dieser unerwartete Liner-Trend wird Instagram sprengen
  2. Der kühle blaue Eyeliner-Trick, der die roten Teppiche fegt
  3. So tragen Sie Pink Eye Shadow wie ein Promi

Sehen Sie sich jetzt einige der sexiest SAG Award Looks aller Zeiten an:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

34 − = 24