Senatorin Tammy Duckworth über Warum die Kinder an der Grenze getrennt sind, brauchen Sie noch

Die Berichte waren erschreckend. Eine Frau schluchzte, als sie beschrieb, wie Bundesbehörden ihr Kind während des Stillens von ihr wegbrachten. Ein 10-jähriges Mädchen mit Down-Syndrom wurde von ihrer Mutter getrennt. Babys und Kleinkinder wurden von ihren Familien weggerissen und dann in “besten Räumen” von “schreienden Kindern im Vorschulalter in der Krise” festgehalten.

Wir sind eine Nation in der Krise. Seit Wochen haben Donald Trump, Department of Homeland Security Secretary Kristjen Nielsen und andere in der Trump-Administration eine unmenschliche Politik der Trennung von Familien bei ihrer Einreise in die USA durchgesetzt, einschließlich derjenigen, die vor Gewalt fliehen und in Amerika Asyl beantragen. Schlimmer noch, wir wissen, dass seine Verwaltung ist immer noch Kinder von ihren Familien trennen – trotz der von ihm unterzeichneten Exekutivorder.

“Die neue Lösung von Trump ist es, Familien im Gefängnis zusammen zu halten.”

Was auch immer deine Gefühle über die Eltern sind, kein Kind sollte jemals diesem Missbrauch ausgesetzt sein. Ich bin glücklich, die Mutter von zwei unglaublichen kleinen Mädchen zu sein. Ich kann mir nicht einmal vorstellen, von ihnen weggerissen zu werden oder den Schmerz und die Angst, die sie fühlen würden, wenn sie aus meinen Armen gerissen würden. Als Tochter eines Einwanderers und auch als jemand, dessen Familie in jeder Konfliktphase der amerikanischen Revolution in den Streitkräften der USA diente, bin ich angewidert von Grausamkeiten, die Donald Trump und seine Regierung den Menschen gezeigt haben, die nach Amerika kamen Zuflucht und ein besseres Leben suchen. Das sind nicht die amerikanischen Ideale, die ich für meine 23 Jahre in Uniform verteidigte.

Bild

Getty Images

Seien wir uns darüber im Klaren: Obwohl Trump letzte Woche hastig einen Exekutivbefehl unterschrieb, der angeblich die unmenschliche Politik der Familientrennung beenden sollte, tat er dies erst, nachdem er von der amerikanischen Bevölkerung eine Welle der Gegenreaktion erhalten hatte. Das ist es, was Trump letztendlich wichtig ist: Ratings und Berichterstattung in den Medien, nicht die Schreie Tausender verängstigter Kinder und Kleinkinder, die sich fragen, ob sie jemals wieder ihre Eltern sehen werden, dank seiner und Nielsens unnötigen und barbarischen Politik.

Nach der Traumatisierung unzähliger Kinder soll Trumps neue “Lösung” Familien im Gefängnis zusammenhalten. Es ist zutiefst beunruhigend, dass der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, der Führer der freien Welt, glaubt, dass Kinder in Gefängniszellen gehören.

Bild

Getty Images

Und es gibt Anlass zu großer Sorge, dass die Trump-Regierung keinen Plan hat, die Familien, die sie bereits auseinander gerissen hat, wieder zu vereinen, obwohl ein Bundesgericht dies angeordnet hat. Der frühere Leiter der Einwanderungsbehörde der Vereinigten Staaten warnte, dass einige Kinder möglicherweise nie wieder mit ihren Eltern zusammengeführt werden könnten.

Dies ist ein moralisches Versagen in einer Größenordnung, die vor ein paar Jahren unergründlich gewesen wäre. Die Trump-Regierung hat beschlossen, Kinder und Babys von ihren Eltern wegzureißen und sie dann als Geisel zu halten. Sie tun, als ob es ein politisches Spiel ist, das gewonnen werden kann, aber in Wirklichkeit spielen sie mit dem Leben unschuldiger Kinder.

“Ich werde diesen Missbrauch nicht weiter machen.”

Als Mutter und als Amerikanerin werde ich diesen Missbrauch nicht zulassen. Es steht in völligem Widerspruch zu den Grundwerten unserer Nation, unschuldige Kinder und Kinder zu missbrauchen und ihre buchstäblichen Hilferufe zu ignorieren.

Gestern schloss ich mich Hunderten von Amerikanern an, die die Ideale unserer Nation verstehen und schützen wollen, als sie gegen diese unmenschliche Politik auf dem Capitol Hill protestierten. Wir müssen dafür sorgen, dass diese Politik nie wieder umgesetzt wird, und wir müssen alles in unserer Macht Stehende tun, um sicherzustellen, dass die Kinder, die aus ihren Familien herausgerissen wurden, wieder vereint werden.

Wir können nicht aufgeben. Und wir werden nicht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 3 = 3