Was Sie erwartet von Met Gala 2017 Comme des Garçons Theme

Wenn es einen Designer gäbe, den man im Laufe der Geschichte ausfindig machen könnte, ohne jemals einen langweiligen Blick über die Landebahn zu werfen, dann ist es Rei Kawakubo. Ihr visionäres, sich ständig weiterentwickelndes Label Comme des Garçons hat sich seit ihrer Gründung in den 70er Jahren für Mode-Redakteure eingesetzt, weil jede Show ein völlig neues Spektakel ist. Seine erfinderischen Kreationen trotzen herkömmlichen Formen und funktionieren weniger als funktionale Teile als schillernde Kunstwerke.

Und mit einer neuen Ausstellung zu ihren Ehren im Metropolitan Museum of Art – “Rei Kawakubo / Comme des Garçons: Kunst des Dazwischen” – ist die Auftaktfeier der Met Gala am 1. Mai sicher eine der ersten aufregendste, abgedrehte rote Teppiche, die die karminroten Stufen je gesehen haben.

Bild

Getty Images

Betrachten Sie die Geschichte der Marke. Kawakubo ließ sich für den französischen Namen Comme des Garçons von einem Lied der französischen Sängerin Francoise Hardy aus den 60er Jahren inspirieren, “Tous les Garçons et les filles”. Aber das Label selbst zieht den zugeknöpften Stil der Franzosen für eine experimentelle Tradition, die ihr eigen ist. Es gab gespenstische, dekonstruierte Brautkleider im Jahr 2005, “2 Dimension” Designs im Jahr 2012, die Papierpuppen ähnelte, und 3D-Blümchenrüstung im Jahr 2016. Es scheint wohl verdient, dann ist sie nur der zweite lebende Designer seit Yves Saint Laurent zu verdienen ihre eigene Ausstellung an der Met.

Bild

Getty Images

Also dieses Jahr? Setzen Sie Ihre Wetten … Rihanna in riesigen Hochzeitstorten? Beyoncé – normalerweise die Letzten, die auf dem roten Teppich einen Auftritt hatten -, die einen übergroßen, zerzausten Umhang über ihrem Babybauch trugen, anstatt den üblichen kurvenumwobenen Givenchy? Solange, immer das Dümmste auf dem roten Teppich, wirklich in ihrem Element? SJP geht HAM auf die Kopfbedeckungen? Kylie Jenner verzichtet auf Neonhaare für wirklich * übertriebene Puderperücken *? Wir sind bereit dafür.

Bild

Getty Images

Folgen Marie Claire auf Facebook für die neuesten Promi-Nachrichten, Beauty-Tipps, faszinierende Lektüre, Livestream-Video und mehr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 43 = 48