Wie lange hält der Duft zuletzt – Parfüm Haltbarkeit

Die Schönheit der Investition in einen Duft ist, dass, es sei denn, Sie übertreiben es täglich fühlt sich wie es ewig dauert. Ich bin seit ein paar Jahren meiner Flasche Valentino Valentina Assoluto treu geblieben, und es wundert mich, dass ich immer noch nicht ausgegangen bin.

Aber ob ein Parfum wirklich, wenn es rationiert ist, noch Jahre und Jahre dauern kann, ist noch nicht entschieden. Oder eher, es hängt irgendwie davon ab.

Während eine schnelle Google-Suche Ihnen sagen wird, dass die Mehrheit der Düfte nur eine Haltbarkeit von etwa 3 bis 5 Jahren haben, sprach ich mit zwei Personen, die praktisch leben und sterben durch ihren Geruchssinn und darauf bestehen, dass es viel länger sein kann unter den richtigen Umständen.

#Repost @ apieceofcake82 So glücklich, @ apieceofcake82 zu sehen genießt #dearpolly und wir lieben diese (und so viele) schöne Fotos auf ihrer Seite | Riechen heute mit meinem Parfüm @vilhelm_parfumerie ganz besonders.

Ein Beitrag von Vilhelm Parfumerie (@vilhelm_parfumerie) am

Jan Ahlgren, Gründer des Nischen-Parfümerie-Hauses Vilhelm Parfumerie, glaubt, dass ein Qualitätsduft mit einem guten Wein vergleichbar ist.

“Wenn Sie es richtig lagern und direkte Sonneneinstrahlung vermeiden, kann der Duft wie Wein sein … er verbessert sich mit der Zeit”, erklärt Ahlgren. Das heißt, er würde Ihnen raten, nach etwa fünf Jahren nach Ihrem Geruch zu sehen.

Für die beste Art, es zu lagern, kann nicht genug betont werden, dass das Sonnenlicht der Feind ist. “Ich würde vorschlagen, es in einem Schrank zu halten, damit es vor Sonne, Hitze und Heizkörpern geschützt ist”, sagt er. “Ein weiterer großartiger Ort, um es zu lagern, ist Ihre Schlafzimmerschublade!”

Ein anderer Mann, der seine Düfte genauso ernst nimmt, ist der Duft-Experte Chandler Burr, der die Lagerung noch einen Schritt weiter geht.

“Alle meine ernsthaften Parfums sind in meinem Kühlschrank – der Schärfer ist voll mit ihnen”, erklärt er und fügt hinzu, dass er glaubt, dass sie jahrelang so halten können. Burr warnt, dass Licht, Hitze, Temperaturschwankungen und Sauerstoff das Parfüm mit der Zeit zerstören können, was den Kühlschrank zu einem sicheren Zufluchtsort macht.

Also, um zu werfen oder nicht zu werfen?

* Das * ist die Frage und worauf es ankommt, sind die folgenden drei Dinge:

1. Der Nasen-Test: Einfach gesagt, wenn Ihr Duft riecht “aus” oder wie es schlecht geworden ist, hat es wahrscheinlich. Toss es.

2. Die Farbe: Wenn sich Ihr Duft in der Farbe verändert hat, insbesondere wenn er dunkler geworden ist, ist dies ein Zeichen, dass er sich im Laufe der Zeit signifikant verändert hat. Werfen.

3. Das Label Close-Read: Achten Sie auf die Zutaten. Zum Beispiel sind bestimmte Noten wie Zitrusfrüchte berüchtigt für eine kürzere Haltbarkeit, da sie schnell verdampfen. Notizen, die lange dauern? Laut Brigitte Wormser, VP of Creation, wären das Chypre, Oriental, Woody und Oud Marketing bei Atkinsons 1799. Eine weitere Sache zu beachten: natürliche Zutaten, die frei von Konservierungsstoffen sind, wird nicht so lange dauern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

7 + 3 =