Mach dich bereit zu lachen und wir meinen es Ja wirklich Lachen. Locken fragte kürzlich die Stars von Netflix Queer Auge um neun Dinge auszuprobieren, die sie vorher noch nicht gemacht haben, und, yep, sie waren total Spiel. Das Leben ist zu kurz, um keinen Spaß zu haben, oder? Das Video folgt Jonathan Van Ness – aka der in der Gruppe wohnende Pflegeexperte – macht mit dem Rest der Fab Five ein paar ziemlich ungewöhnliche Dinge.

Die erste Aufgabe hatte Van Ness beim Zähneputzen mit Zahnpasta, die wie Speck schmeckt, in der er feststellt, dass er “nast” ist und würde “Zimtschnecke” nehmen, wenn er einen anderen Geschmack probieren möchte. Andere Dinge auf der To-Do-Liste enthalten von einem Beauty-Produkt oder Babynahrung Quiz (in denen er alles richtig), blendend eine lila Krawatte mit Mode-Profi Tan Frankreich, ein Selbstporträt mit Make-up, und spielen Pin der Lips auf Kylie mit Feinschmecker Antoni Porowski.

Mitten im Video stellt sich Van Ness der Herausforderung, in 30 Sekunden möglichst viele Queen Bey-Tanzbewegungen zu zerschlagen – eine gute Sache, die Karamo Brown durchdrang, um ihn daran zu erinnern, die “Run the World” -Schulter-Shimmy zu machen. Die nächste Aufgabe bestand darin, eine Meisterklasse im Haarefalten zu unterrichten. In den weisen Worten von Van Ness, “der größte Trick ist das Vertrauen.” Danach war es Zeit, ein passendes Bettlaken zu falten, während er mit dem Design-Genie Bobby Berk (anscheinend ist es härter als es aussieht) faltete. Aber das große Finale? Eine Rockettes Kickline mit Frankreich und Brown, weil #friendshipgoals.

Sehen und sehen Sie, wie diese fabelhafte Crew all unsere Herausforderungen mit Finesse bewältigt.


Für mehr Prominente, die Dinge ausprobieren, die sie noch nie zuvor getan haben:

  • Melissa McCarthy lernt, die Harfe zu spielen
  • Watch Lucy Hale Neun neue Dinge lernen Sie hat noch nie getan
  • Watch Dakota Johnson Probier neun Dinge aus, die sie noch nie zuvor versucht hat

Erfahren Sie mehr über die letzten 100 Jahre der Augenmakeup-Geschichte:

Folgen Sie Allure auf Instagram und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter für tägliche Beauty Stories, die Sie direkt in Ihren Posteingang erhalten.